Eine Stunde vor Schluss aus

Run auf Zulassungsstelle an zwei Wochentagen sehr groß

Langenhagen (ok). "Immer wieder sonntags" – ein alter Schlager des erfolgreichen Duos Cindy und Bert, den viele ältere Semester sicher noch kennen. Bei der Zulassungsstelle im Langenhagener Rathaus heißt es zurzeit allerdings "immer wieder donnerstags und freitags", denn an diesen Tagen ist der größte Ansturm zu verzeichnen. Die Wartezeiten der Kundinnen und Kunden können sich an diesen Tagen erheblich verlängern, die Nerven von Mitarbeitern und Wartenden unnötig strapaziert werden. Bei so genannten Händlerzulassungen mit mehreren Anmeldungen gleichzeitig entstehe oft der Eindruck, dass es nicht weitergehe. Fachbereichsleiterin Karin Saremba zieht jetzt nach eigener Aussage "die Notbremse". An Tagen mit besonders hohem Publikumsandrang könne es vorkommen, dass der Automat für die Wartemarken der Zulassungsstelle bis zu einer Stunde vor Ende der Publikumszeit ausgestellt werde. Wartende Bürgerinnen und Bürger würden aber natürlich auch nach Ende der Öffnungszeit noch bedient.