Eine Woche voller Samstage

Engelbostel. "Eine Woche voller Samstage", so heißt das Theaterstück, das die Theatergruppe "Glühwürmchen" aus Engelbostel in diesem Jahr spielt. Das gleichnamige Buch von Paul Maar gehört zu den Klassikern der Kinderliteratur und hat schon Generationen von Kindern begeistert. Es handelt von Herrn Taschenbier, einem sehr schüchternen und ängstlichen Büroangestellten, seiner resoluten Vermieterin Frau Rotkohl und dem quirligen und respektlosen Sams. Gespielt wird am Freitag, 26. November, um 15 Uhr sowie am Sonnabend, 27. November, um 16 Uhr in der Grundschule Engelbostel. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro für Kinder und vier Euro für Erwachsene.