Einsatz mit Drehleiter

Feuerwehr nach Alarmierung schnell vor Ort

Langenhagen (gg). Brandrauch im Treppenhaus, eine zunächst unklare Lage. Der Einsatz der Feuerwehr am Sonntag um 13:30 Uhr ließ Schlimmes befürchten, ein Rauchearnmelder hatte angeschlagen. Innerhalb weniger Minuten vor Ort waren die Feuerwehrmänner, die Drehleiter war umgehend in Position zur Rettung von Personen aus höheren Stockwerken. Ein Einsatztrupp unter Atemschutz sicherte das Treppenhaus, die Ursache der Verrauchung wurde lokalisiert und eine Wohnungstür aufgebrochen. Vorgefunden wurde angebranntes Essen auf dem Herd, das just noch keinen Küchenbrand ausgelöst hatte.