Endspurt mit Blütenpracht

Beim Balkonwettbewerb zählt auch die Dekoration.

Balkon- und Gartenwettbewerb läuft

Langenhagen. Der Verein "win - Wohnen in Nachbarschaften bei der KSG Hannover GmbH" sucht die kreativsten Balkonkönige in Wiesenau! Unter dem Motto „Bunt wie eine Wiese!“ ruft der Nachbarschaftsverein seinen ersten Balkon- und Gartenwettbewerb aus und möchte vor allem eins: Ein buntes Wiesenau! Jeder kann mitmachen, egal wie groß der Balkon ist. Noch können engagierte Wiesenauer mit einem grünen Daumen dabei sein, der Anmeldeschluss ist Freitag, 7. Juli. Anmeldungen werden via Anmeldekarte im Quartierstreff , Freiligrathstraße 11, entgegen genommen. Bis zum 4. August kann gepflanzt, gestaltet und dekoriert werden. Alles ist erlaubt: Blumen, Kräuter oder Gemüse dürfen in das Rennen um den schönsten Balkon in Wiesenau gehen. Ab Freitag, 4. August wird die Jury auf Rundgang gehen und die Balkone und Gärten bewerten. Es wird in drei Kategorien bewertet: Balkone, Mieter- und Wohnungsgärten sowie größere Gärten. Da bereits über 60 Anmeldungen eingegangen sind, wird es zwei Wertungsrunden geben. Wer es ist in die zweite Wertungsrunde schafft wird am 9. August ein weiteres Mal begutachtet.
Die Sieger werden dann im Rahmen des Wiesenauer Herbstfestes am 22. Oktober gekürt. Auf die glücklichen Gewinner mit grünen Daumen warten tolle Preise.