Engel im CCL unterwegs

Marlena Robin-Winn hofft weiterhin auf viele Unterstützer im Kampf gegen Leukämie.Foto: O. Krebs

Verkauf der NKR-Kalender noch bis 20. Dezember

Langenhagen (ok). Die Engel haben am Sonnabend ihr Türen im CCL geöffnet, und viele Kalender des Norddeutschen Knochennmark- und Stammzellspender-Register (NKR) haben viele fleißige Hände verkauft. Und es geht noch weiter: Bis 20. Dezember gibt's den Kalender zum Preis von zehn Euro – er zeigt das neuerbaute Schloss Herrenhausen mit den 24 Schlossfenstern, hinter denen sich Gewinne verbergen, noch an der Information im ersten Obergeschoss des City Centers. Marlena Robin-Winn, NKR-Geschäftsführerin: "Unter allen Teilnehmern verlosen wir 24 kostbare Preise, die von Unternehmen aus Hannover gestiftet wurden. Die Verlosung aller 24 Gewinne findet am 20. Dezember unter notarieller Aufsicht statt. An jedem Kalender befindet sich eine Teilnahme-Nummer." Welche Nummern gewonnen haben, erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der Ziehung auf der Internetseite des NKR (www.nkr-mhh.de). Die Aktion im Kampf gegen Leukämie wird übrigens auch von Langenhagens Bürgermeister Friedhelm Fischer unterstützt. Eine weitere Benefiz-Aktion läuft bei der Citipost: zehn Prozent des Erlöses aus dem Verkauf der Weihnachtsmarke gehen auch ans NKR.