Erster großer Auftritt

Der Kinderchor probt immer freitags ab 17 Uhr.

Matthias-Claudius-Singers am 5. September im Gemeindehaus

Krähenwinkel. Fröhliche Kinderlieder erklingen am Sonntag, 5. September, um 15 Uhr im Gemeindehaus der Matthias-Claudius-Kirchengemeinde. Knapp 20 Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und zehn Jahren bereiten sich seit einigen Wochen auf ihren ersten großen Auftritt vor.
Der Kinderchor „Matthias-Claudius-Singers“ wurde im Frühjahr 2009 von dem über die Grenzen Langenhagens hinaus bekannten Kinderliedermacher Holger Kiesé gegründet. Nach einigen kleinen Auftritten bei Gottesdiensten sowie auf dem Kaltenweider Weihnachtsmarkt findet nun das erste eigene Konzert statt. Die Kinder werden einen bunten Strauß unterschiedlicher Lieder zum Zuhören und Mitmachen präsentieren, begleitet von Klavier und Gitarre.
Im ersten Teil des Konzertes geht es um Lieder über die Schöpfung Gottes, über Natur und Jahreszeiten. Im zweiten Teil erklingen Lieder über Kinder, wie sie sind und was sie alles können. Dazwischen findet eine Kaffeestube im oberen Gruppenraum des Gemeindehauses statt – eine prima Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Mütter der Chorkinder stellen dafür ein Buffet aus selbstgebackenen Torten zusammen. Dazu gibt es Kaffee, Tee und Softdrinks.
Die „Matthias-Claudius-Singers“ und ihr Chorleiter Holger Kiesé hoffen auf viele kleine und große Gäste. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Kosten werden am Ende der Veranstaltung erbeten. Vielleicht bekommt das eine oder andere Kind aus dem Publikum Lust, selbst im Kinderchor mitzusingen? Die wöchentlichen Proben finden immer freitags von 17 bis 17.45 Uhr statt.