Erwachsene wollen sich taufen lassen

Pastor Müller-Jödicke und ein großes Team gestalten im Februar und März den Glaubenskurs SPUR 8 in Engelbostel.

Glaubenskursus SPUR 8 in Engelbostel startet am 10. Februar

Engelbostel/Schulenburg. Wie alle anderen Kirchengemeinden beklagte auch die Martinskirchengemeinde Engelbostel-Schulenburg im Vorjahr überdurchschnittlich hohe Kirchenaustritte. „Deswegen haben wir uns umso mehr über erstmals zweistellige Wiedereintritte gefreut“, erklärt Pastor Rainer Müller-Jödicke und freut sich auf Ostern: „An den Feiertagen werde ich sogar zwei Erwachsene taufen.“ Die will der Theologe nun mit einem Team von Ehrenamtlichen auf die Kirchenmitgliedschaft vorbereiten. „Zum dritten Mal wollen wir im Februar und März den Glaubenskursus SPUR 8 bei uns anbieten“, erläutert Jutta Köster vom Kirchenvorstand und freut sich auf den 10. Februar: „Dann geht es los, bis zu den Osterferien läuft der Kurs jeden Dienstagabend, insgesamt sind das sieben Abende!“
„Da mache ich gern wieder mit“, unterstützt auch Margit Frehrking. Die Kindergartenmutter spricht gern über ihren Glauben: Als Elternvertreterin verknüpft sie Kita und Kirchengemeinde, im Gottesdienst predigt sie wie Köster als Lektorin ehrenamtlich von der Kanzel. „In den Kitaandachten sind unsere Kinder ganz wissbegierig, nun bieten wir auch was für uns Eltern an“, sagt die Erwachsenenpädagogin und erläutert das Konzept: „Ab halb acht laden wir zu Fingerfood ins Gemeindehaus und starten dann um 20 Uhr mit Musik und Begrüßung.“ Pastor Müller-Jödicke hat sieben Vorträge vorbereitet, denen sich ausführliche Gesprächsrunden anschließen sollen, bevor die Abende um 21.30 Uhr enden. „Auf die Gespräche bin ich besonders gespannt, da gab es letztes Mal einen intensiven Austausch über Gott und die Welt“, stimmt ihr Köster zu.
Im Pfarramt kommen inzwischen die ersten Anmeldungen an: „Eine Frau will auf diese Weise ihren Konfirmandenunterricht nachholen, eine andere ihren Wiedereintritt bedenken, eine dritte erwägt zum evangelischen Glauben überzutreten“, lässt der Theologe durchblicken. Damit die Neuen nicht allein an den Tischen sitzen, werden sie durch Ehrenamtliche begleitet: Neben Frehrking und Köster sind Barbara Frank, Wiebke Müller-Jödicke, Ralph Pape, Katharina Redecker, Simone Sohnemann und Lena Sonnenburg dabei. „Rund um Ostern feiern wir dann den Abschluss unseres SPUR 8-Kurses mit einem achten Termin: Dann feiern wir die Taufen“, freut sich der Pastor. Für nähere Informationen und Anmeldungen ist der Engelbosteler erreichbar unter der Telefonnummer (0511) 74 11 74 oder per Email unter pastor@martins­kirchen­gemeinde.de.