Experiment des achten Jahrgangs

In der Szene zeigt sich Scrooge hartherzig zu seinen Mitmenschen. (Foto: E. Skowronek)

Musikprofil-Schüler zeigen Musical-Szene

Langenhagen. Für diesen Auftritt hat die Musikprofilgruppe des achten Jahrgangs seit den Herbstferien mit ihrem Musiklehrer Achim Krause geprobt. Pünktlich zur Weihnachtsfeier für Eltern, Geschwister und Großeltern musste die "Bekehrung des griesgrämigen, harten Scrooge durch den Geist der Gegenwart" gelingen.
Mit viel Herzblut und Einsatz haben die jungen Musiker sich an die Erarbeitung einer gekürzten Fassung des Musicals gemacht. Die Geschichte wurde auf die Einleitung und eine Geisterszene gekürzt, puristisch war der Einsatz von Requisiten und Bühnenbild geplant. Für die Profilgruppe war es die erste Einführung in das Musicalspiel, ein Thema, das das Musikprofil eigentlich für den neunten Jahrgang im Jahresplaner vorgesehen hat. Aber das Experiment ist gelungen.
Als Erzählerin führte Selin Uyaroglu die Zuhörer in die Rahmenhandlung ein und sprach auch die verbindenden Texte zwischen den Kurzszenen. Als harter, alter Griesgram Scrooge überzeugte Livia Schaffors, die anfangs ihre Umgebung tyrannisierte und sich als hartherziger Geizkragen zeigte, später aber nach der Begegnung mit dem Geist der Gegenwart, ruhig-geheimnisvoll gespielt von Ayman El Cheikh Ali, sich doch ihren Mitmenschen zuwandte und sehnsüchtig die Familie Cratchit, gespielt von Michelle Vorrath, Emma Broermann, Jessica Vorrath, Sophia Brudzewski, Celine Weikum und Lena Mörke, beim gemeinsamen Familienessen beobachtete. Für die musikalische Umrahmung hatten sich die Schüler für das traditionelle Weihnachtslied "Kling Glöckchen", den Chart-Hit "Happy" und das Lied "Beautuful day" von Tiny Tim als Original aus dem Musical von 1970 entschieden. In der Musicalband des Profils spielen, wie Achim Krause betont, sehr erfahrene Musikschüler neben Anfängern, die erst über das Musikprofil zum Instrumentalunterricht gefunden haben. Mit viel Beifall belohnten die Zuhörer die Akteure und verbrachten noch eine schöne gemeinsame Zeit bei der Weihnachtsfeier.