Familie im Querbeet

Junge Musik gehört beim Querbeet-Gottesdienst fest in das Programm.

Moderner Gottesdienst überzeugte

Langenhagen. Der moderne Abendgottesdienst Querbeet fand am ersten Advent zum Thema Familie statt. Die Moderatoren Rita Kischlat und Hartmut von Blanckenburg stellten interessante Fakten zum Thema dar und regten zum weiteren Nachdenken an, wie auch Pastor Torsten Kröncke, der in seiner Ansprache, beispielsweise die allen selbstverständlich erscheinende Erbfolge mal genauer beleuchtete.
Beim Quiz zeigten sich die Gottesdienstbesucher gut informiert, sie lösten schnell die Aufgaben, Prominente nach Fotos ihren Kindern zu zuordnen. Die Band mit ihrer Sängerin Julia Fahl wuchs wieder über sich selbst hinaus, mit aktuellen Songs, wie „Lieblingsmensch“ oder „Bedingungslos“ und begeisterte auch bei den Liedern, die von den vielen Besuchern in der voll besetzten Kirche gerne mitgesunden wurden.
Ein Imbiss lud noch zum Bleiben nach dem Gottesdienst ein und rundete den wieder gelungenen Abend wunderbar ab.
Der nächste Termin eines Querbeet-Gottesdienstes ist am 28. Februar 2016 zum Thema Lügen und mit der Frage "Wie lang ist deine Nase?"