„Fast schon traditionell“

Lenster Ferienlager vom 23. Juli bis zum 11.August

Langenhagen (ls). Wie in jedem Sommer wird auch in diesem Jahr das beliebte Lenster Ferienlager angeboten. Dabei ist es für einige Teilnehmer schon fast Tradition, die drei Wochen in den Sommerferien, dieses Jahr vom 23. Juli bis zum 11. August, im Zeltlager zu verbringen. Eine 20-köpfige Betreuercrew wird auf die 120 Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren aufpassen. Langweilig wird hier absolut niemandem. 200 Meter von der Ostsee entfernt, ist dies der perfekte Platz, sich ein Handtuch zu schnappen und die fünf Minuten Fußweg zurückzulegen, um eine Abkühlung zu genießen. Doch auch ohne diesen Bonus ist für genug Aktivität gesorgt. Ob Sandburgenwettbewerbe, Stadtralleys oder Bastelaktionen, um nur einige Beispiele zu nennen, für jedes Alter und jedes Wetter ist vorgesorgt. Des Weiteren wird auch der Tagesausflug in den Hansapark jedes Jahr mit großem Interesse und Spaß gut angenommen. Der Langweile wird keine Chance geboten. Bei neun Kindern in einem Zelt ist Spaß vorprogrammiert. Informationen können unter Telefon (0160) 91 46 58 48 eingefordert werden. Die Anmeldungen sind im Internet unter www.scl-lenste.de oder bei allen Trainern und Übungsleitern des SCL zu erhalten.