Feierlicher Auftakt der Adventszeit

Beim Aufhängen der Lichterketten mit dabei: Ratsmitglied Jessica Golatka (von links), Beisitzer im Ortsverband Eberhard Dachwitz, Ortsbürgermeister Reinhard Grabowsky und der stellvertretende Ortsverbandsvorsitzende Michael Schäfer.

CDU Kaltenweide schmückt mit Lichterketten

Kaltenweide. Die CDU läutet am Glockenstuhl in Kaltenweide die Adventszeit ein: Lichterketten schmücken jetzt wieder die Kananoher Straße. Bei Glühwein und Weihnachtsgebäck hat die CDU Kaltenweide am Sonnabendabend zum feierlichen Auftakt der Adventszeit eingeladen. Wie in jedem Jahr durfte Landwirt Cord Baumgarte dabei nicht fehlen: Er manövrierte geschickt mit Trecker, Korb, und Kette um den Baum neben dem Glockenstuhl auf der Kananoher Straße herum, bis die Lichterkette und der Baumschmuck an der richtigen Stelle hingen. Unter dem Baum ließen sich die CDU-Mitglieder von ihrem neuen Ortsbürgermeister Reinhard Grabowsky bewirten. Der schenkte Glühwein aus und verteilte Weihnachtskekse.