Fest für Waldi & Co.

Das "Große Freie" aus Burgdorf trug zu einer gelungenen Feier bei.

Jubiläum mit Dackel beim NJK in Schulenburg

Langenhagen. Egal, ob sie Teckel, Dackel oder Dachshund genannt werden – vor 50 Jahren erhielten Waldi & Co. mitsamt ihren Menschen ein organisiertes „Zuhause“: Es wurde die Gruppe Hannover im Deutschen Teckelklub 1888 e.V. gegründet.
Am Sonntag, den 18.07.2010 wurde dieses Ereignis auf dem Gelände des Niedersächschen Jagdklubs (NJK) in Schulenburg von Vereinsmitgliedern, Gästen und ihren Hunden gebührend gefeiert.
Nach Kaffee und Kuchen sowie einem Barbecue am Abend ging es für die Vierbeiner um die „Wurst“: Bei einem Dackelrennen bewiesen sie ungeahntes Tempo auf ihren kurzen Beinen, um als Erster die begehrte „Trophäe“ zu erhaschen.
Begleitet wurde die Veranstaltung von dem Bläserkorps „das Große Freie“ aus Burgdorf.