Firmengelände für Spezialtiefbau entsteht

Neubau an der Heinrich-Hagemann-Allee

Krähenwinkel (gg). Ein beachtlicher Neubau entsteht in den kommenden Wochen auf der Nordseite der Heinrich-Hagemann-Allee, auf der gesamten Länge zwischen Wagenzeller und Walsroder Straße. Gebaut wird der neue Firmensitz der Fleck Spezialtiefbau GmbH, die aus Hannover nach Langenhagen-Krähenwinkel umzieht. Zum Leistungsspektrum der Firma Fleck gehört die Gründung von Brücken mit Bohrpfählen, Wasserhaltung und Brunnenbau. Geschäftsführer Jens Bartel lässt im Gespräch mit dem ECHO wissen, dass die Zufahrt zum neuen Firmengelände in der Mitte der Heinrich-Hagemann-Allee angelegt wird. Wichtig sei für den Betrieb die ungehinderte Zuwegung auch für große LKW. Ob der just geplante neue Fuß- und Radweg dort ein Problem wird, werde er bei der Straßenbauverwaltung noch erfragen.
Bauträger ist die Goldbeck Nord GmbH, ansässig am Frankenring in Godshorn. Errichtet werden bis Ende des Jahres eine Lagerhalle mit Büro.