Fliegender Teppich

Die bunte Tanzreise war ein Erfolg.

Orientalischer Auftritt beim Kulturfestival

Langenhagen. Im Rahmen des 10. Kulturfestivals des Kulturrings fand im Forum eine "Tanzreise durch Orient und Okzident" statt. Im voll besetzten Veranstaltungssaal moderierte Stefan Kaiser als "Teppichpilot Sultan Nafets". Die Tanzensembles Paradies Oriental, Mahia, Waahimah, Shimasira und die Solotänzerinnen Mel Hala, Rashia Narih, Shanti Tijana, Shima Mahi und Sira Miraja sorgten auf dieser Reise mit ihren Tänzen aus aller Welt für abwechslungsreiche Unterhaltung. In immer wieder neuen farbenprächtigen Kostümen begeisterten sie ihre Gäste, die nach jedem Tanz kräftig applaudierten. Eine humorvolle Einlage gab die Clownin Elke Draws zum Besten. Zwischen den einzelnen Tänzen sorgte Axel Gobrecht für beschwingte Musik. Auch der Geschichtenerzähler Klaus Arne Mohr war an Bord des fliegenden Teppichs.