Gelber Beetle und schwarzer Mazda

Unfallflucht auf Parkparkplatz

Langenhagen. Ein gelber VW-Beetle ist am vergangenen Freitag, etwa zwischen 7 und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Erich-Ollenhauer-Straße am hinteren rechten Kotflügel beschädigt worden. Die Schadenshöhe dürfte etwa 500 Euro betragen.
Ein bisher unbekannter Zeuge hinterließ am VW-Beetle einen Zettel mit dem Hinweis, dass es sich bei dem verursachenden PKW um einen schwarzen Mazda mit Hannoveraner Kennzeichen handelt. Ermittlungen führten noch am selben Tag zu einer 44-jährigen Frau aus Hannover, die in der Nähe des Parkplatzes arbeitet. Auch der in Rede stehende Mazda stand dort. An dessen vorderen rechten Kotflügel konnten Kratzer festgestellt werden, die in Höhe und Breite mit denen am VW-Beetle übereinstimmten. Auf Vorhalt gab die Frau an, mit ihrem PKW auf dem Parkplatz gewesen zu sein. Auch habe sie versucht, in eine, ihren Angaben zufolge, enge Parklücke zu rangieren. Da das nicht klappte sei sie dann vom Parkplatz gefahren. An einen Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug könne sie sich jedoch nicht erinnern.
Die Langenhagener Polizei sucht nun Zeugen, insbesondere denjenigen, der den Zettel am VW-Beetle hinterließ.
Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109 42 15.