Gelebter Buddhismus

Einblick in vietnamesische Pagode

Langenhagen. Eine Einführung in Theorie und Praxis des Buddhismus findet am Sonnabend, 23. Januar, von 10. bis 13.30 Uhr im Rahmen einer VHS-Veranstaltung in der vietnamesischen Pagode Vien Giac in Hannover-Mittelfeld statt. Nach einer Führung durch die Pagode werden die buddhistische Religion, Philosophie und Ethik vorgestellt, anschließend findet eine gemeinsame Meditation statt. Das Entgelt beträgt zwölf Euro. Weitere Informationen sowie eine Anfahrtsbeschreibung sind unter der Telefonnummer (0511) 73 07 97 09 erhältlich.
Anmeldungen nehmen die VHS-Geschäftsstellen im Eichenpark an der Stadtparkallee und im Treffpunkt an der Konard-Adenauer-Straße persönlich, schriftlich, per Fax (0511) 73 07 97 18 oder per E-Mail info@vhs-langenhagen.de entgegen.