Gemeinsam Stark

Im Übungsfall lernten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr den Umgang mit dem Feuerlöscher. (Foto: Feuerwehr)
Engelbostel. Die Jugendfeuerwehren aus Engelbostel, Godshorn und Schulenburg haben sich zu einem gemeinsamen Übungsdienst in der Sandkuhle der Firma Kretschmer Garten und Landschaftsbau getroffen. 26 Kinder haben an der zweistündigen Übung teilgenommen. Zuerst wurde der Umgang mit dem Feuerlöscher geübt und theoretisches Wissen vermittelt. Am Ende wurde es dann heiß: jeder durfte unter realen Bedingungen mit einem Feuerlöscher ein Feuer bekämpfen. "Nicht nur bei der Feuerwehr können die kleinen Bandbekämpfer nun den Feuerlöscher anwenden, dieses Wissen und Können bietet auch für das private Umfeld ab sofort eine Sicherheit", betonte Pressesprecher der Stadtjugendfeuerwehr Stefan Janz.