Geschichte mit viel Poesie

Mit den Hasen ist das Figurentheater Theatrium im Haus der Jugend zu Gast.

Figurentheater im Haus der Jugend

Langenhagen. Das Theatrium Figurentheater aus Dresden gastiert am Donnerstag, 26. Januar und am Freitag, 27. Januar, mit dem Stück „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“ nach dem Kinderbuch von Sam McBratney im Haus der Jugend am Langenforther Platz. Die Veranstaltungen für Kinder ab drei Jahren und die ganze Familie beginnen jeweils um 15.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf ab Montag, 16. Januar, im Haus der Jugend.
Zur Handlung: Der kleine Hase soll ins Bett gehen, aber er hält sich noch an den langen Ohren des großen Hasen fest. Der kleine Hase will nämlich ganz sicher sein, dass der große Hase ihm gut zuhört. "Rate mal, wie lieb ich dich hab? Oh, sagte der große Hase, ich glaube nicht, dass ich das raten kann." Beide Hasen versuchen sich zu übertreffen wer wohl den anderen mehr lieb hat. Selbst im Schlaf hört man den kleinen Hasen noch flüstern.
Ein Stück mit viel Gefühl und Poesie.