Gesundheit und Leben

Erste-Hilfe-Kursus im Kinderladen Engelbostel

Langenhagen. Beim Themen-Elternabend trafen sich die Eltern des Kinderladens Engelbostel um an zwei Abenden ihre Kenntnisse zum Thema Erste Hilfe aufzufrischen. Nicole Friederichsen, gelernte Krankenschwester, Sozialwirtin und Ausbilderin für Erste Hilfe, referierte in anschaulicher und kurzweiliger Form die notwendigen Inhalte. Der Schwerpunkt lag dabei im Bereich „Erste Hilfe am Kind“. Was ist zu tun bei Störung des Bewusstseins, bei Störungen der Atmung und des Herz-Kreislauf-Systems? Welche Maßnahmen sind bei Vergiftungen und Verätzungen zu treffen? Die Ausbilderin erklärte den Teilnehmern, wie wichtig es ist, dass viele Menschen die Maßnahmen der Ersten Hilfe beherrschen, um in den oftmals ersten entscheidenden Minuten Gesundheit und Leben erhalten zu können.
Neben der Theorie kam die Praxis nicht zu kurz. An Erwachsenen- und Kinder-Modellen wurden zum Beispiel Wiederbelebungsmaßnahmen geübt. Zum Abschluss des Kurses erhielten die Eltern eine Teilnahmebescheinigung.