Gezielt Zigaretten geklaut

Langenhagen. Vermutlich mehrere bisher unbekannte Täter sind Sonntagabend zwischen etwa 23.:20 Uhr und 23.40 Uhr gewaltsam in einen Supermarkt an der Hans-Böckler-Straße eingedrungen. Entwendet wurden vermutlich verschiedene Tabakwaren. Die Schadenshöhe steht derzeit nicht fest. Nach den bisherigen Erkenntnissen drangen die Täter durch Einschlagen der Glasfüllung einer rückwärtigen Tür in das Gebäude ein.
Hier wurden vermutlich gezielt Zigaretten und andere Tabakwaren entwendet. Trotz einer Alarmauslösung und schnellem Eintreffen der Polizei und eines Sicherheitsdienstes konnten die Täter unerkannt entkommen. Es ist derzeit
naheliegend, dass die Täter über einen nahegelegenen Bahndamm im hinteren Bereich des Marktes entkommen sind. Hier ist ein Maschendrahtzaun vermutlich aufgeschnitten worden. Zudem wurden an dieser Stelle mehrere einzelne Zigarettenschachteln gefunden. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Teefonnummer (0511) 109-42 15.