"Glüh vor!" in Engelbostel

Treckerclub bereitet Flohmarkt vor

Engelbostel. Der Treckerclub (TCE) feiert sein elfjähriges Bestehen mit seinem Gruß "Glüh vor!" am Sonntag, 25. September, von 12 bis 18 Uhr im Rahmen eines großen Straßenflohmarkts. Hierfür wird die Kirchstraße von 11 bis 20 Uhr vom Klussmoor bis zur Kirche gesperrt. Sogar die Buslinien müssen eine Umleitung fahren. Für das leibliche Wohl sorgt beim Flohmarkt der TCE mit Bratwurst, Steak, Getränken und einem umfangreichen Kuchenbüfett. Vor dem Clubhaus werden wie gewohnt ein paar Trecker ausgestellt und die Schmuckstücke können von den Gästen bestaunt werden. Die restaurierten Trecker sind Modelle von vor 1960 und alle noch betriebsfähig.
Flohmarkt-Verkäufer werden noch gesucht. Wer etwas Platz im Kleiderschrank, im Keller oder auf dem Dachboden braucht, kann selbst aktiv am Flohmarkt teilnehmen und verkaufen oder bummeln entlang der Verkaufsstände auf der Suche nach einem Schnäppchen. Standanmeldung ist bereits möhlich: Telefon 0173 200 1569. Es wird eine Schutzgebühr von fünf Euro und eine Kuchenspende erhoben.