Gold und Silber für Wilfried Kretschmer

Ist viele Kilometer für seinen Sport unterwegs: Wilfried Kretschmer.

Spezialität ist das Vorderladerschießen

Langenhagen (ok). Seit dem 26. September 1992 ist Wilfried Kretschmer Mitglied beim Schützenverein Langenforth, seine Spezialität ist das Vorderladerschießen. Kretschmer schießt im niedersächsischen Landeskader. Sportliches Talent, viel Training und Sachkunde bei der Zusammenstellung der richtigen Komponenten für die jeweilige Waffe sind für den Erfolg ausschlaggebend. Wilfried Kretschmer ist schon sehr lange sehr erfolgreich beim Vorderlaserschießen dabei. Seine eigenen Ansprüche an seine Ergebnisse sind sehr hoch, und es ärgert ihn persönlich, wenn er diesen manchmal nicht gerecht wird. Selbst, wenn er als Sieger oben steht. Wilfried Kretschmer lebt für seinen Sport und begeistert seine Mitstreiter. Er wohnt in Gestorf bei Springe, ist auch Mitglied im Schießsportverein Bad Münder und nimmt für sein Training in Langenforth viele Kilometer in Kauf. Erfolg kommt eben nicht durch Zufall. Bei den Weltmeisterschaften in diesem Jahr holte sich Wilfried Kretschmer in der Disziplin Adams die Silbermedaille, in der Disziplin Peterlongo sogar Gold mit der Mannschaft.