Grüne Pracht duftet schon

Beim Aufstellen des Weihnachtsbaums auf dem Marktplatz lief alles glatt. (Foto: G. Gosewisch)

Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz

Langenhagen (gg). All über all - Tannenduft! Es ist dieser wunderbare Geruch, der die Adventsstimmung möglich macht und nun auf dem Marktplatz zu genießen ist. Die Stadtverwaltung hat eine zehn Meter hohe Nordmann-Tanne aufstellen lassen. Sie wurde frisch im Sauerland geschlagen, auf Bestellung von einem Händler geliefert, so die Auskunft von Manuela Hertel, Mitarbeiterin der städtischen Abteilung Stadtgrün. Sie überprüfte den tadellosen Zustand des Baums bei der Ankunft. Für den Transport wurden die Äste eng an den Stamm gebunden. Diese sollen nun aushängen, bevor die Lichterketten angebracht werden. 1,30 Meter tief steckt der Stamm in einer Untergrund-Hülse, wurde mit Holzkeilen gesichert. So braucht der Baum keine zusätzlichen Halteseile.
Rundum gut geklappt hat das Aufstellen, ein kleiner Autokran machte es in wenigen Minuten möglich. Alles in allem, inklusive Fracht, kostet der Weihnachtsbaum 2.300 Euro.