Handeln nach dem Plan Gottes

Orientieren sich in ihrem Leben an den biblischen Grundsätzen: Melanie Stötzer (links) und Christina Schmitz. (Foto: O. Krebs)

Verein "Aktive Christen" lädt zum Frauen-Frühstück und Kochclub ein

Langenhagen (ok). Sie treffen sich immer sonnabends um 10 Uhr in der Begegnungsstätte am Brinker Park, Fuhrenkamp 26, zum Bibelgespräch und anschließenden Gottesdienst. Sonnabendsvormittags? Ist das nicht ein ungewöhnlicher Termin für eine Gottesdienst? Nicht für den Verein "Aktive Christen", der sich mit seiner Lehre eng an die Siebenten-Tags-Adventisten anlehnt. Und für die beginnt die Woche korrekterweise am Sonntag, dass heißt der Sonnabend ist der letzte Tag der Woche, an dem du ruhen sollst. Gegründet wurde der Verein übrigens schon 1991, und alles begann mit einem Transport von Hilfsgütern nach Rumänien sowie später mit der Flüchtlingsarbeit. Vor fünf Jahre ist dann die Begegnungsstätte am Brinker Park ins Leben gerufen worden. 24 Mitglieder zählen zum Verein der eher im Stillen und Verborgenen arbeitet. Christina Schmitz, die den Verein mitgegründet hat: " Gehandelt wird nach biblischen Grundsätzen und dem Plan Gottes. "Der Inhalt ist das Wesentliche für die Menschen, die wir suchen", ergänzt Vereinsmitglied Melanie Stötzer. Ziel sei es den Menschen nach den Richtlinien Gottes zu helfen, dabei auf alles Schädliche wie Kaffee, Alkohol und Nikotin zu verzichten und sich gesund – möglichst ohne tierische Produkte – zu ernähren. Zwei feste Veranstaltungen tragen dazu bei: Jeden ersten Donnerstag im Monat läuft um 9.30 Uhr das Frauen-Frühstück "Lichtblcke". Frauen können sich bei einem gesunden und gemütlichen Frühstück entspannen und über Fragen nachdenken und sich austauschen, für die im Alltag oft nicht genug Zeit bleibt. Familie, Erziehung, Freundschaft und natürlich der Glaube sind nur einige der Themen. Nächster Termin ist am 1. März in der Begegnungsstätte, in der auch Geschichtsvorträge laufen. Ein zweites fixes Datum ist der Kochclub interkulturell "Buon appetito", der immer jeden dritten Donnerstag um 15.30 Uhr am Brinker Park zusammenkommt. Gemeinsames Kochen, Backen und natürlich anschließend genießen ist dann angesagt; es gibt auch immer einige Tipps in Sachen Ernährung. Und noch ein Termin findet demnächst statt: Am Sonnabend, 24. Februar, berichtet Dündar Karahamza ab 11 Uhr über seinen Wandelt vom Moslem zum Christen, anschließend – um 14.30 Uhr – stellt sich der Verein "Kaleb" vor, der sich intensiv um Schwangere und mögliche Probleme kümmert. Neugierig geworden? Wer mehr über die Aktiven Christen wissen möchte, kann sich gern unter der Telefonnummer (0511) 98 42 20 86 melden.