Heiße Derbykandidaten auf der Bult

Sieg oder Platz? Beim Renntag der Hannoverschen Volksbank am Pfingstmontag werden spannende Rennen geboten. (Foto: Frank Sorge/galoppfoto.de)

Volksbank-Renntag am Pfingstmontag

Langenhagen. Hochinteressante Galopper aus dem Jahrgang der Dreijährigen werden am Pfingstmontag, 25. Mai, ab 13 Uhr das Geläuf auf der Neuen Bult betreten: Die mit 25.000 Euro dotierte Derbyvorprüfung "Großer Preis der Hannoverschen Volksbank" über 2.200 Meter wird erneut aktuelle Aspiranten für das „Blaue Band“ nach Hannover locken. Bereits drei Mal in den letzten Jahren hatten Sieger in diesem Rennen auch beim Deutschen Derby die Nase vorn: Nicaron, Schiaparelli und Adlerflug.
Der vor allem bei Kindern sehr beliebte Sänger Volker Rosin wird bei zwei zwanzigminütigen Auftritten Geschichtenlieder zum Mitmachen für die ganze Familie präsentieren. Für die Fans von „Bibi und Tina“ gibt es auch etwas Besonderes: Die Schauspielerinnen Lina Larissa Strahl (Bibi) singt zwei ihrer Hits und gibt gemeinsam mit Lisa Marie Koroll (Tina) Autogramme.
Eine weitere Aktion: Die kleinen Besucher sind zum kostenlosen Steckenpferdebastelwettbewerb eingeladen und können sich zudem im großen Kinderland vergnügen.
Im Rahmenprogramm gibt es außerdem ein Rennen mit schicken Haflingern, bei dem auch einige Prominente in den Sattel steigen. Dabei sind Tanja Tischewitsch (Dschungelcamp) und Lisa Marie Koroll (Tina). Dieses Rennen wird mit einer Tombola für Kinder verknüpft: wer den Sieger tippt, bekommt von der Hannoverschen Volksbank eine Tasche voller Überraschungen mit wertvollen Gutscheinen.
Wer bei der Wettnietenverlosung Glück hat, kann sich auf Eintrittskartengutscheine für eine Show im "GOP Varieté – Theater Hannover", hochpreisige Einkaufsgutscheine für die Ernst-August-Galerie Hannover und wertvolle Wettgutscheine freuen.
Wie immer haben sich viele prominente Besucher für diesen Renntag angesagt, darunter der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil.
Beginn der Veranstaltung ist um 13 Uhr.