Hundert Plätze noch frei

20. September: Frauensporttag kommt

Region. Der Regionssportbund veranstaltet am Sonnabend, 20. September, in Kooperation mit dem SC Langenhagen seinen 9. Frauensporttag. Action und Ausdauer, Turnen und Trendsport, Fitness und Balance - der Ausschuss „Sport und Events“ hat erneut ein attraktives Sportprogramm zusammengestellt. Jede Teilnehmerin kann sich für vier Kurse anmelden. Circa drei Wochen vor der Veranstaltung werden die Einladungen per E-Mail verschickt.
Am Frauensporttag teilnehmen können Frauen ab 16 Jahre (keine Vereinszugehörigkeit erforderlich), Beginn ist um 9 Uhr und Ende um 16.45 Uhr. Die Teilnahmegebühr von 15 Euro (wird per SEPA-Lastschrift eingezogen) beinhaltet die Teilnahme an den vier Workshops, die Getränkeversorgung über den ganzen Tag und ein warmes Mittagessen.
Für eine kostenlose Kinderbetreuung durch das Mehr-Generationen-Haus ist gesorgt.
Der Frauensporttag ist ein Projekt des Landessportbundes Niedersachsen, das vom Regionssportbund Hannover mit Unterstützung der Sparkasse Hannover, dem Landessportbund, der Region Hannover sowie der Stadt Langenhagen durchgeführt wird.
Über 400 Anmeldungen sind bereits eingegangen. Interessierte Frauen sollten sich nun anmelden, denn ab 500 Anmeldungen entscheidet das Anmeldedatum.
Anmeldeformular, Kursprogramm und weitere Informationen zum diesjährigen Frauensporttags sind im Internet auf der Seite www.rsbhannover.de/Frauensporttag zu finden.