In vier oder fünf Jahren?

Das Unterlager der freien Seefahrer beim diesjährigen Bundeslager in Beilstein. (Foto: Ostendorp)

Diskussion um nächstes CPD-Bundeslager

Langenhagen (ok). 1907 war es Robert Baden-Powell der die ersten Pfadfinder weltweit gründete. Die Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands, zu der auch der Langenhagener Stamm Friedrich Duensing gehört, wurde dann 1921 ins Leben gerufen. Soll das nächste Bundeslager deshalb erst 2021 zum 100-jährigen Jubiläum stattfinden? Oder nach dem Treffen in Beilstein in diesem Jahr doch schon regulär nach vier Jahren im Jahre 2020? Darüber wird nach Auskunft des Langenhageners Björn Ostendorp noch diskutiert. Jetzt steht aber erst einmal am Wochenende vor dem 3. Oktober das so genannte Bundesfeuer auf dem Bundeshof in Thüringen auf dem Programm.