Innerhalb weniger Minuten geräumt

Der Sammelplatz fürs Bestandscenter, das sich im Ernstfall mit einer Wand vom Neubau trennen lässt, ist auf der Südseite des CCL. (Foto: O. Krebs)

Übungen für den Ernstfall im City Center Langenhagen

Langenhagen. Jetzt wurde in der Westpassage des CCL und im Bestandscenter des CCL der Ernstfall geprobt. Daran beteiligt waren neben dem Centermanagement, die Polizei sowie die Freiwillige Feuerwehr Langenhagen. Das Centermanagement löste im Beisein der Feuerwehr Langenhagen die Räumungsmeldung aus. Dank des guten Zusammenspiels der Einsatzkräfte wurde innerhalb weniger Minuten an beiden Tagen der jeweilige Teil des Centers vollständig geräumt. Die Räumungshelfer wiesen die Besucher auf die Fluchtwege hin und die Centermanagerin Angelika Kramm nahm die Meldungen über geräumte Bereiche auf dem Sammelplatz entgegen.
Centermanagerin Angelika Kramm: „Für uns ist es sehr wichtig die Abläufe intern zu üben und auch im Anschluss gemeinsam mit Feuerwehr und Polizei die Übung zu bewerten.“
Um ein Höchstmaß an Sicherheit für alle Besucher und Mitarbeiter des CCL zu erreichen, sind regelmäßige Räumungen sowie Ersthelfer- und Erste-Hilfe-Kurse für Mitarbeiter erforderlich. Das Management des CCL kommt dieser Aufgabenstellung gewissenhaft nach. Bei den Räumungsübungen wird auch die Technik, die den Notfall vermeiden soll, überprüft, um stets ein sicheres Einkaufen im CCL zu ermöglichen.“