Instrumente ausprobieren

Musiklehrer Frank Schauer (Mitte) zeigt Bjarne Bärtling (rechts) und Daniel Gaus das Marimbaphon.

Musikschule lädt zum Tag der offenen Tür

Langenhagen, Für Sonnabend, 2. Juni, von 15 bis 18 Uhr lädt die städtische Musikschule zum Tag der offenen Tür ein. In der Robert-Koch-Realschule an der Rathenaustraße werden viele verschiedene Instrumente zum Ausprobieren bereit stehen. Musiklehrer geben gerne Auskunft und beantworten Fragen zu den Holz- und Blechblasinstrumenten, Flöten, Streichinstrumenten, Gitarren, E-Bass, Klavier oder Schlagwerk.
Für die ganz Kleinen mit ihren Eltern gibt es um 15.45 Uhr im Musikgarten eine Schnupperstunde. Anschließend um 16.30 Uhr können sich die etwas älteren Zwerge in der musikalischen Früherziehung ausprobieren.
Zum Abschluß werden um 17 Uhr Schüler der Gitarren- und Blockflötenabteilung gemeinsam mit dem Popchor ein Konzert in der Eingangshalle der RKS geben.
In der Cafeteria werden zum Kaffee leckere Waffeln und selbstgemachter Kuchen angeboten.