Jeder Euro hilft zum Fest

Legten sich beim Sammeln so richtig ins Zeug: die Mädchen und Jungen der Klasse 5e des Gymnasiums Langenhagen. (Foto: O. Krebs)

Gymnasiasten unterstützen den Verein für das junge Leben

Langenhagen. Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Gymnasium Langenhagen an der Spendenaktion für Bijeljina, zu der der Verein für das junge Leben aufgerufen hat. Schon seit 18 Jahren setzen sich Schülerinnen und Schüler für Bijeljina ein. Zunächst mit gepacketen Päckchen, seit einigen Jahren mit Geld als Weihnachtsgeschenk. Getreut dem Motto: Jeder Euro hilft.
Mehr als 1.000 Euro sind in diesem Jahr von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums gespendet worden. Mit diesem Geld werden Präsente für bosnische Kinder in Bijeljina gekauft, die dann von Zeljko Dragic vom Verein für das junge Leben vor Ort verteilt werden werden.
Jetzt ist im Rahmen der Weihnachtsfeier der Klassen fünf und sechs mit mehr als 300 Schülerinnen und Schülern ein Scheck über 1018,21 Euro an Zeljko Dragic übergeben werden. Am meisten sammelten übrigens die Mädchen und Jungen aus der Klasse 5 e unter der Regie von Klassenlehrerin Carola Kreiser. Sie durften auf die Bühne und dem Vereinsvorsitzenden Zeljko Dragic sowie Vorstandsmitglied Susanne Ruhnke den Scheck übergeben.