Joggerin belästigt

Godshorn. Zu einer Belästigung ist es am Freitag, um 18.55 Uhr an der Verlängerung Berliner Allee, Desbrochsriede, an der Fußgänger-und Radfahrerüberführung (Brücke) der A2 gekommen. Ein Täter fuhr mit seinem Fahrrad an einer 55-jährigen Joggerin vorbei und nahm hierbei exhibitionistische Handlungen an sich vor. Der Täter konnte trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen der Polizei unerkannt flüchten.
Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: 20 bis 30Jahre alt, schlanke Statur, südeuropäisches Erscheinungsbild, 1,80 Meter groß, lichtes Haar am Vorderkopf (Haarkranz), weinrote Oberbekleidung, dunkle Hose, mit Rucksack, dunkles Fahrrad.