Kinder bekommen Trampolin

Voller Vorfreude auf das Trampolin bedankten sich die Kinder bei der Spendenübergabe in der Grundschule.

Mitarbeiter des Planungsbüros IC-L spenden

Godshorn. Hüpfen steht bei Kindern hoch im Kurs. Ein Trampolin sorgt im Sportunterrricht grundsätzlich für Sternstunden. Dank der Großzügigkeit des Planungsbüros IC-L könnten nun auch die Pausenzeiten zu solchen werden, denn statt der Kunden-Weihnachtspräsente auszugeben, entschloss sich die Geschäftsführung, den Förderverein der Grundschule mit einer Spende zu begünstigen. 2.000 Euro durfte Michael Casalli, Vorsitzender des Fördervereins, nun entgegennehmen. Mit dem Geld soll ein in den Boden eingelassenes Trampolin angeschafft werden, so die Auskunft von Schulleiterin Andrea Kunkel. Für die notwendigen Erdarbeiten habe sie bereits erste Gespräche mit der Stadtverwaltung geführt. Die Klassensprecher der Jahrgänge eins bis vier setzten Zeichen, fertigten ein großes Dankeschön-Plakat.