Kletterabenteuer für Jungen

Klettern: ein ganz besonderes Erlebnis für die Jungen.

Ferienaktion im Hochseilgarten am 24. Juni

Langenhagen. Hoch hinaus geht’s am Freitag, 24. Juni, für bis zu 70 Jungen ab acht Jahren im PirateRock Hochseilgarten. Das Team Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen und der städtische Jugendschutz laden von 11 bis 15 Uhr zu einem ganz besonderen Erlebnis ein. Nach einer ausführlichen Einweisung hangeln sich die Teilnehmer von Seil zu Seil und klettern auf die Masten. Über die Planke springen, mit den Seilrutschen fliegen oder über den Abgrund schwingen, gut gesichert erlebt hier jeder Teilnehmer sein ganz persönliches Kletterabenteuer.
Anmeldungen für diese Aktion (Gebühr: drei Euro) nimmt das Team Kinder und Jugend im Haus der Jugend, aber auch noch vor Ort bis zum Beginn der Veranstaltung an.
Ort der Veranstaltung ist der Hochseilgarten PirateRock am Seehaus Wietzepark, Landwehrdamm 11, in Isernhagen. Für die Teilnahme ist eine Einverständniserklärung der Eltern auf einem vorgefertigten Formular vom PirateRock erforderlich.
Nähere Informationen gibt es bei den Mitarbeitern vom Team Kinder und Jugend unter der Telefonn 73 07 99 50.