Komfort für Krippenkinder

Bei der Einweihung des neuen Kinderbusses waren dabei (von links): Irina Tänzer (Leiterin des Kita-Zirkels), die Erzieherinnen Sarah Winkelmann, Joana Kierey und Katharina Fiederer sowie Volksbank-Firmenkundenberater Hartmut Gäbel und Volksbank-Filialleiter Andreas Mohnke. (Foto: G. Gosewisch)

Hannoversche Volksbank spendet Kinderbus

Langenhagen (gg). Emsig unterwegs sind schon die Kleinsten in der Kita Krümelhausen am Bohlenweg. Die Krippenkinder haben nun, dank einer Spende der Hannoverschen Volksbank, einen sogenannten Vrmobil-Kinderbus zur Verfügung. Die Wagen, der von den Erzieherinnen geschoben werden kann, hat sechs Sitzplätze. Der Clou ist das abnehmbare Verdeck, sodass die Krippenkinder die Sonne genießen können. Möglich geworden ist die Spende im Wert von 3.000 Euro aus der Reinertragsausschüttung der „Gewinnspargemeinschaft der Volks- und Raiffeisenbanken“ in Norddeutschland.