Konstante Leistung

Der zwölfjährige Benedikt Gavric holte die meisten Punkte aller Fahrer.

Benedikt Gavric verteidigt Titel im Kart-Slalom

Langenhagen. Benedikt Gavric verteidigte seinen Titel im Welfenpokal erfolgreich. Der Zwölfjährige fuhr wie im vergangenen Jahr im Kart-Slalom seiner Konkurrenz davon. Mit konstanter Leistung fuhr Benedikt seinen Sieg ein. Von allen gestarteten Fahrern aus allen Klassen holte der Youngster die meisten Punkte. Mit seinem Club MSC Polizei Hannover sicherte sich das gesamte Fahrer Team um Benedikt noch den Mannschaftssieg mit voller Punktzahl.