Kunst-Flohmarkt im Kunstraum

Hanne Niescken-Voigt öffnet am 27. und 28. April den Kunstflohmarkt im Schaumanns Hof, dicht an der Kreuzung Walsroder Straße und Pferdemarkt. (Foto: x)

27. und 28. April: Glaskünstler und mehr

Langenhagen. Zum vierten Mal findet der Kunst-Flohmarkt im Langenhagener "KunsTraum", Schaumanns Hof 4, mit namhaften Künstlern aus der Region statt.
Besondere Angebote erwarten die Besucher am Sonnabend, 27. April, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 28 April, von 11 bis 18 Uhr. Skulpturen für Haus und Garten, Bilder in unterschiedlichen Techniken, Designerschmuck, Papierobjekte, Glaskunst, attraktive Mode und Accessoires versprechen Frühlingsgefühle.
Glaskünstler Reinhold Rieger aus Lehrte bringt wunderschöne Glasunikate mit und wird an beiden Tagen zeigen, wie seine Kunstwerke entstehen.
Bernd-Otto Schifferings aus Poggenhagen hat in seiner Galerie schon viele Kunstinteressierte überzeugt. Im Kunstraum zeigt er seine beeindruckenden Holzbrandmalereien und Skulpturen.
Josephine Fehlauer von der Gedok-Niedersachsen-Hannover lädt mit ihren Bildern zum Träumen ein – die Bilder sind aus winzigen Mosaiken zu einem Ganzen zusammengefügt.
Die Bilder von Ute Lücker und Giselheid Cornelsen begeistern bestimmt ebenso wie die Holz-Raku-Skulpturen von Hanne Niescken-Voigt. Glaskunst von Irene Schwartz, Schmuck von Maja Lübbe-Koerth und Gebina Erdös, Pferde-Portraits und –Skulpturen von Heiner Höhn und Textiles von Sylvia Tischer zeigen einen gelungenen Kunst-Blumenstrauß.
Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.