Landschaftsbilder heute

Langenhagen (he). Zu einem Gespräch unter dem Titel „Landschaft(sbilder) heute“ lädt der Kunstverein Langenhagen ein für Mittwoch, 29. September, 19 Uhr, in seine Räume an der Walsroder Straße 91A. Roland Nachtigäller, Direktor des MARTa Herford, Ute Stuffer, Kuratorin des Kunstvereins Hannover, und Ursula Schöndeling vom Kunstverein Langenhagen stellen an diesem Abend heutige Landschaftsbilder vor.
Roland Nachtigäller realisierte im vergangenen Jahr die Gruppen- ausstellung „Pittoresk“, Ute Stuffer kürzlich eine Einzelausstellung mit David Schnell. Beide Ausstellungen widmeten sich zeitgenössischen Landschaftsbildern.
Im Gespräch werden verschiedenen künstlerische Herangehensweisen vorgestellt und die Frage nach Tendenzen und Horizonten zeitgenössischer Landschaftsdarstellungen und Definitionen von Landschaft diskutiert.