Lebenshilfe möchte eine Stunde mehr

Lustig ging es auf der Adventsfeier natürlich auch zu.

140 Teilnehmer beim Adventskaffee

Langenhagen (ok). Hallenzeiten sind knapp, aber der Lebenshilfe würde eine Stunde zusätzlich in Kaltenweide schon eine Menge weiterhelfen. Denn die Bewohnerinnen und Bewohner sind sportlich ziemlich akitv, wie jetzt auf der Weihnachtsfeier deutlich wurde. Das Angebot ist groß: Sitzsport, Tanzen, Fußball. Die Devise der Lebenshilfe, die natürlich ständig auch neue Mitglieder such, lautet auch in Zukunft ganz klar: Teilhabe statt Ausgrenzung. Das wurde vor den etwa 140 Teilnehmern am Adventskaffee ganz deutlich.