Lebensqualität gewinnen

VHS-Seminar am 21. November

Langenhagen. Das Phänomen Stress ist weit verbreitet! Ein gewisses Maß an Stress ist durchaus gesund, droht der Stress aber zur Belastung und zur Beeinträchtigung der Gesundheit zu werden, kann er gefährlich werden. In einem VHS-Seminar werden bewährte Strategien zur Stressbewältigung vermittelt und geübt - wie die progressive Muskelrelaxation, Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen sowie das Qi Gong, wobei durch sanfte fließende Bewegungen und Atemübungen mehr innere Ruhe und Ausgeglichenheit entstehen kann. Das Seminar findet statt am Sonnabend, 21. November, von 9.30 bis 16.45 Uhr im Bildungszentrum Eichenpark.
Anmeldungen: persönlich in den VHS-Geschäftsstellen oder per E-Mail info@vhs-langenhagen.de. Weitere Informationen gibt es im Programmheft oder im Internet auf der Seite www.vhs-langenhagen.de.