Lehrer, Referendare und FSJler

Das IGS-Kollegium verstärken: Matthias Hafferkamp (oben von links), Tashina Jansen, Tobias Strempel und Laura Kork; Oksana Götz (Mitte von links), Friederike Stiehr, Maren Müller; Jan Zenker (unten von links), Victoria Rodenberg-Lauenstein und Nina Knabe. Auf dem Bild fehlen: Christian von Eltz, Doris Bitroff, Sonja Sachs, Josefine Trautmann, Sara Ghiasi und Kevin Urlitzki.

Verstärkung für das IGS-Kollegium

Langenhagen. Zu Beginn des neuen Schuljahres haben an der IGS an der Konrad-Adenauer-Straße sechs neue reguläre Lehrkräfte und drei Referendare ihren Dienst aufgenommen. Neu an der Schule sind Oksana Götz, die die Fächer Mathematik und Physik unterrichten wird, Tashina Jansen mit den Fächern Englisch und Spanisch, Laura Kork mit Deutsch und Kunst, Maren Müller, die nach ihrem erfolgreich an der IGS Langenhagen abgeschlossenen Referendariat nun die Fächer Mathematik und Geschichte vertritt, Viktoria Rodenberg-Lauenstein, die  die Fächer Mathematik und Sport unterrichten wird sowie Friederike Stiehr mit den Fächern Deutsch und Biologie. Als Referendare treten neu in die IGS ein: Matthias Hafferkamp (Wirtschaft/Sport), Tobias Strempel (Musik/Mathematik) und Christian von Eltz (Referendar für Sonderpädagogik mit Sport). Außerdem starten in diesem Jahr drei FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr): Sara Ghiasi und Kevin Urlitzki im Bereich Sport-Ganztag sowie Nina Knabe im musikalischen Bereich.