Leon liest das ECHO

Langenhagen (he). Da sage noch einer, das Langenhagener ECHO sei nichts für das ganz junge Publikum – Leon Matwej Polzer zumindest ist da anderer Meinung. Der noch nicht einmal zwei Jahre alte Sohn von Musikschullehrer Stefan Polzer kann der ECHO-Lektüre offensichtlich einiges abgewinnen, vertieft sich konzentriert in die lokale Berichterstattung. Das ECHO-Team freut’s, wünscht es sich doch Leserinnen und Leser aus allen Altersgruppen.
Foto: S. Polzer