Lesestart

Meilensteine zum Lesen festgelegt

Langenhagen. Die Stadtbibliothek Langenhagen möchte alle Eltern aus Langenhagen mit dreijährigen Kindern zur zweiten Phase des bundesweiten frühkindlichen Leseförderprogrammes „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ einladen. Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte und von der Stiftung Lesen durchgeführte Initiative verschenkt Lesestart-Sets an Kinder ab drei Jahren und deren Eltern. Ein Lesestart-Set enthält Tipps und Informationsmaterial für Eltern, das zusätzlich auf Polnisch, Russisch und Türkisch angeboten wird, sowie ein altersgerechtes Kinderbuch.
Die erste Phase von Lesestart, in der Familien mit einjährigen Kindern im Rahmen der U6-Vorsorgeuntersuchung bei ihrer Kinderärztin oder ihrem Kinderarzt ein kostenloses Lesestart-Set erhalten, startete im November 2011 und wird weiter fortgesetzt.
In der zweiten Lesestart-Phase verteilen nun die Bibliotheken als zentrale Orte der kulturellen Bildung die Sets.
Lesestart ist ein wunderbares Angebot, um zu zeigen, welche Schätze in Büchern zu heben sind. So haben Kinder unabhängig von ihrer Herkunft von Anfang an reelle Bildungschancen. Die Sets enthalten auch viele Anregungen für Eltern ihre Kinder zu fördern. Die Tasche mit dem Lesestart-Set für die Dreijährigen können Eltern während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek abholen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 12 bis 19 Uhr, Sonnabend 9 bis 14 Uhr. Informationen zum bundesweiten Lesestart-Programm finden Interessierte auch auf www.lesestart.de sowie auf der neuen Facebook-Seite www.facebook.com/Lesestart.