Lob für Parkplätze

Seniorenbeirat freut sich über Verwaltung

Langenhagen (ok). Großes Lob für die Verwaltung vom Seniorenbeirat: Der Behindertenparkplatz vor dem Rathaus ist komplett überarbeitet worden. Das Pflaster ist nach Aussage des Seniorenbeirats bislang ungeeignet gewesen; die Bordsteinabsenkung habe sich bisher an der falschen Stelle befunden. Nach der Überarbeitung seien Pflasterung und Gehweg ebenerdig und bequem zu erreichen. Außerdem seien kurzfristig in Höhe des Forums an der Schützenstraße zwei Taxenparkplätze ausgewiesen worden. Christa Röder, Vorsitzende des Seniorenbeirats: „Nach Aussage der Verwaltung werden über weitere Taxenparkplätze zum Bringen und Abholen von Fahrgästen, insbesondere vor den Arztpraxen, Informationen eingeholt und im Verkehrsausschuss beraten und hoffentlich auch beschlossen.“