Loveparade mit Weihnachtsmännern

Die bunt gekleidete Feiergesellschaft versammelt sich vor der Engelbostler Dorfgemeinschaftshaus, um dem Geburtstagkind beim Klinkenputzen über die Schulter zu schauen. (Foto: L. Schweckendiek)
Engelbostel. Der Geburtstag von Carina Kis fällt auf Heiligabend, in diesem Jahr war es ihr 30. Geburtstag. Zu diesem ganz besonderen Ereignis im Leben der unverheirateten jungen Frau gaben sich ihre Freundinnen alle Mühe, ihr einen unvergesslichen Tag zu bereiten. Unter dem Motto „Loveparade und Weihnachtsmänner“ wurden alle Gäste bunt geschmückt und so kam es, dass 14 Weihnachtsmänner mit von der Partie waren. Auf einem Wagen wurde das Geburtstagskind zum Dorfgemeinschaftshaus an der Kreuzwippe gebracht, um dort das traditionelle Klinkenputzen zu absolvieren. Die Idee sowie die Durchführung wurden durch ihre sieben besten Freundinnen gestaltet. Sabrina Gosewisch, Nina Leker, Inka Mehrtens, Katrin Schuhschlan, Jessica Koschitzki, Inke Klimach, Diana Wulf und Corinna Dreyer sind nun schon seit knapp 30 Jahren befreundet, kennen sich also von klein auf. Sie danken Carina besonders für die Feier, die es schon im Voraus gegeben hatte. „Wir hoffen, dass unsere Freundschaft auch weiterhin so bestehen bleibt wie in den letzten 30 Jahren“, sagt Sabrina Gosewisch.