„Männer sind Visitenkarte“

Dieter Bäthe (links) und Dierk Meyer nehmen Nachwuchsfahrer Erik, Enkel der Tafelvorsitzenden Veronika Sauer, in ihre Mitte.Foto: O. Krebs

Langenhagener Tafel sucht dringend Fahrer

Langenhagen (ok). Die Langenhagener Tafel geht zurzeit auf dem Zahnfleisch, was ihre Fahrer angeht. „Wir haben 20 Fahrer, vier der Stammbesetzung sind krank, auch längerfristig“, sagt Dieter Bäthe, der immer mittwochs mit Dierk Meyer auf Tour geht. Im Klarext: Die Reserve der Fahrer ist voll eingeplant, Springer für Urlaubszeiten sind Fehlanzeige. Gesucht werden also dringend Fahrer, die im Besitz des früheren Führerscheins Klasse 3 sein müssen und somit Fahrzeuge bis zu 7,5 Tonnen lenken können. Außerdem sollten sie verlässlich, offen, höflich und teamfähig sein, möglichst keine Rückenbeschwerden haben. Denn: Die Arbeit bei der Tafel ist körperlich doch ziemlich anstrengend.“Unsere Männer sind unsere Visitenkarte“, hebt Tafelchefin Veronika Sauer die Bedeutung der Fahrer hervor. Und in der Tat: Die Fahrer halten die Kontakte zur Wirtschaft und zu den Bedürftigen, repräsentieren mit ihrem Erscheinungsbild die Tafel in der Öffentlichkeit. Wer sich angesprochen fühlt und an zumindest einem Tag in der Woche eingesetzt werden kann, melde sich bitte bei der Langenhagener Tafel unter der Telefonnummer (0511) 78 500 30.