"Männer, so singt doch!"

Chorleiterin Nicoleta Ion ruft zum Singen auf.

Aufruf zur Teilnahme am Projektchor

Langenhagen. Der Aufforderung "Männer, so singt doch!" der charmanten Diplom-Musikerin Nicoleta Ion konnten sich die Männerchöre im Kreischorverband Hannover nicht verschließen, und schon war die Idee für einen gemeinsamen Projektchor geboren. Unter ihrer Leitung soll die Übungsarbeit in einem Konzert am 23. September in der Aula des Kaiser-Wilhelm-Gymnasiums in Hannover münden und aus mehr als hundert Männerkehlen zum Vortrag kommen. Ziel der sangesfreudigen Männer ist es, in ihrem unterhaltsamen Konzert einen Bogen von den klassischen Liedern der Männerchor-Literatur über Opernchöre, Hits von ABBA, Reinhard Mey und Udo Jürgens bis hin zu neuen Chorwerken zeitgenössischer Komponisten zu spannen. Mit großem Eifer, Spaß und Elan wird schon in der ganzen Region, zwischen Pattensen und Wedemark, geprobt und am musikalischen Ausdruck gefeilt. Für die Probenarbeit im Norden der Region zeichnen der Männergesangverein Mellendorf und Concordia Elze verantwortlich. Die Proben finden dienstags von 19.30 bis 21 Uhr im Wechsel im Gasthaus Stucke in Mellendorf und in der VHS in Elze statt.
Interessierte Männer, auch aus anderen Chören, können noch einsteigen und sind bei den Proben immer herzlich willkommen.
Mit dem Projekt "Männer, so singt doch!" möchte der Kreischorverband neue Impulse geben, um dem Mitgliederschwund entgegenzuwirken und die Freude am Singen in der Gemeinschaft neu zu beleben.