Martin Luther oder was?

Das Fernsehteam vom Kinderkirchentag: Lea Kornweih (von links), Laura Briem, Kerrin Fromme, Jannik Fromme, Anne Krackler, Tim Fromme, Jeremias Kuhtz, Arne Brodersen, Antonio Habenicht. 

Kinderkirchentag am 9. September in der Paulusgemeinde

Langenhagen. Das Fernsehteam des Kinderkirchentags begibt sich in diesem Jahr auf die Spuren des "doppelten Martin". Thema der Sendung war eigentlich Martin Luther, doch durch eine Zeitreise gerät alles durcheinander. Und wer kann bei zwei Martins noch durchsehen? Alle Langenhagener Kinder sind eingeladen, mit dem Fernsehteam des Kinderkirchentags auf Zeitreise zu gehen. Termin ist am Sonnabend, 9. September, von 10 bis 13 Uhr in der Paulusgemeinde.