Mehr als 15.000 Blutspender

Rekordmarke geknackt: Cornelia Freitag (von links), Cornelia Mattutat (erste Vorsitzende), Manfred Voigts und Detlev Cohrs.

Erster Termin in Engelbostel

Engelbostel. Beim ersten Blutspendetermin in diesem Jahr begrüßte das Helferteam des DRK-Ortsvereins Engelbostel in den Räumen der Kreuzwippe 1 (Dorfgemeinschaftshaus) wieder 63 Blutspender – darunter fünf Erstspender – begrüßen. An diesem Termin kamen auch Spender 15.000 und 15.001 seit Beginn der Blutspende in Engelbostel vor fast 60 Jahren – Cornelia Freitag und Manfred Voigts. Sie wurden jeweils mit einem kleinen Präsent überrascht. Nach der Blutspenden konnten sich die Spender am reichhaltigen Büffet stärken. Der nächste Termin findet am Donnerstag, 6. April, wieder von 15 bis 19 Uhr in den Räumen des Dorfgemeinschaftshauses statt.