"Mit ihrer Musik werden sie begeistern"

Die Gäste aus Odi verzauberten mit ihrer Musik.

Afrikanische Rhythmen in Engelbostel

Engelbostel. Afrikanische Rhythmen klangen jetzt durch die Engelbosteler Grundschule. Die Gäste aus dem südafrikanischen Partnerkirchenkreis, die zurzeit in Langenhagen weilen, haben die Schulkinder am letzten Schultag besucht. Mit afrikanischem Gesang und mit Blechbläsermusik verzauberten sie Schüler und Lehrerinnen.
Sie bleiben noch eine weitere Woche vor Ort, sind in Gastfamilien untergebracht und reisen durch den Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen. Pastor Molete, der als stellvertretender Superintendent seit vielen Jahren den Austausch koordiniert, wird am Sonntag, 28. Oktober, in der Martinskirche um 10 Uhr die Predigt auf Englisch halten; alles wird auf Deutsch übersetzt. Jutta Köster leitet als Engelbosteler Lektorin den Gottesdienst und freut sich schon: „Mit ihrer Musik werden die uns alle begeistern!“