Mit Spaß und Leidenschaft

Disziplin, Motivation und Lernbereitschaft spielen bei den Langenhagener Wildcards eine große Rolle.

Langenhagener Wildcards setzen auf Zusammenhalt

Langenhagen (ok). Ein Musikcorps mit Leidenschaft, das sind die Langenhagener Wildcards: Spaß soll genauso eine Rolle spielen wie das Verfolgen gemeinsamer Ziele, die verwirklicht werden sollen. Die Jugendarbeit steht deshalb natürlich auch ganz oben: Aktionen wie etwa die Ostereiersuche oder auch die Jahresabschlussfahrt haben einen hohen Wert und eine hohe Bedeutung beim Musikcorps Langenhagener Wildcards von 2006. Jedes Mitglied soll sein gesamtes musikalisches Talent entfalten können; das Potenzial muss gefördert und entwickelt werden. So hat nicht nur die Brassabteilung Noten, sondern auch die Drumabteilung. Alle Mitglieder bekommen Notenkenntnisse vermittelt, die sie fortlaufend erweitern können. Im nächsten Schritt sollen jetzt Musikstücke geschrieben und erlernt werden, die denen von Marchingsbands ähnlich sind. Wichtig dabei: Disziplin, Motivation und Lernbereitschaft der einzelnen Mitglieder, die miteinander kooperieren, um die erfolgreiche Dynamik zu erreichen. Das ist notwendig, um erfolgreich miteinander arbeiten zu können. Zusammengefasst spielt die Vermittlung von Team- und Kooperationsfähigkeit also genauso eine Rolle wie die Förderung musikalischer Fähigkeiten, die ehrenamtliche Arbeit sowie die musikalische Erziehung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wichtig ist eben der Zusammenhalt. „Neue Leute sind immer gern gesehen und herzlich willkommen“, sagt der Vorsitzende Christopher Krüger und können ihn gern unter der Telefonnummer (0160) 6 35 62 45.